Tusche, Aquarelle & Fotografien von Sidney Fröhlich

Ab Oktober haben wir Tusche, Aquarelle und Fotografien von Sidney Fröhlich in unserer Vinothek ausgestellt.

Über die Künstlerin:

Tusche und Aquarelle von Sidney Fröhlich

Das leere Blatt Papier und sein Potential – für mich eine Gelegenheit, um zu schauen was ich machen kann. Von einem Gedanken ausgehend und von Leidenschaft getrieben, versuche ich das leere Papier mit Tusche und Aquarell in ein Kunstwerk zu verwandeln. Dabei bewege ich mich auf einer abstrakten Bildebene.

Eine andere Leidenschaft von mir ist das Fotografieren, das ich im Rahmen von Hoch und Quer, einem Wiener Fotografen Kollektiv (bestehend aus Bettina und Sidney Fröhlich) ausübe.

Mit unseren Fotografien verewigen wir Momente und wollen Bilder erschaffen, die für den Betrachter einen neuen Blickwinkel eröffnen. Wir setzen uns mit den unterschiedlichsten Themen auseinander und wollen uns selbst dabei keine Grenzen setzen. Darum beschäftigen wir uns von der Landschaftsfotografie über Streetfotografie bis hin zur abstrakten/experimentellen Fotografie – mit allem, dass uns herausfordert und interessiert.

In der Kunst- und Kulturzeitschrift „Die Wiener Mischung“ ist unsere Fotoreihe „Gesichter Myanmars´“ zu sehen.

Und seit November 2018 kann man unsere Fotoausstellung „Wien! Schau dich an, wie schön du sein kannst…“ im Theater am Spittelberg sehen.

Kontakt:

Tusche, Aquarell – Instagram: sidschrift

Fotografien – Instagram: hochundquer

Email: hochundquer@gmx.at

Website: kunstpage.at

Menü