Blumen- & Landschaftsaquarelle von Karl Schuhmeister, ab März 2020

Ab März 2020 können Sie Blumen- und Landschaftsaquarelle von Karl Schuhmeister in unserer Vinothek bewundern.

Über den Künstler:

1952 wurde Karl Schuhmeister in Krems geboren, seine Kindheit und ein Jahr Volksschule verbrachte er in Moniholz im Waldviertel. 1959 übersiedelte er nach Wien, wo er 1967 eine Lehre als Kfz. Mechaniker bei der Fa. Opel & Beyschlag begann. 1981 legte er die Meisterprüfung ab und war bis zur Pensionierung im Kundendienst sowie als Kundendienstleiter tätig.

Zeichnen und Malen hat schon in der Schule zu seinen Lieblingsgegenständen gehört. Ende der Achtziger Jahre unternahm er erste Versuche in der Bauernmalerei. Bemalt wurde alles vom kleinen Teil bis zur großen Truhe. 1999 erfolgte der Einstieg in die Aquarellmalerei. Es folgten 5 Jahre Abendmalkurs in der VHS Traiskirchen. Im Laufe der Jahre hatte Karl Schuhmeister mehrere Einzelausstellungen wie zum Beispiel beim Adventmarkt in Ottenschlag seit 2014. 2013 wurde er Mitglied der Kulturvernetzung NÖ. Seither öffnet er jedes Jahr beim Tag der offenen Ateliers im Oktober mein Atelier in Moniholz für interessierte Besucher.

Weitere Infos:
https://aquarelle-schuhmeister.jimdofree.com/

 

Menü
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.